Begegnungsangebote

Der Kontakt zu anderen betroffenen Familien und der Austausch untereinander ist ein zentraler Baustein in der Bewältigung. Die Krankheit und der drohende Tod lassen sich nicht abwenden – jedoch können über die Begegnung mit Gleichbetroffenen unter professioneller Leitung Handlungs­perspektiven entstehen und Wege für sich entdeckt werden. Und das bei einer Menge Spaß!

  • Kleine JoMa-Helden
    Gruppe für Kinder nach der Diagnose mit ihren Eltern
  • Elternfrühstück
  • Abendrunde
  • Feste Geschwistergruppe
  • Familientag
    Gemeinsamer Ausflug oder andere spannende Erlebnisse
  • Gruppe mit Himmelskindern
    für Eltern und Geschwister verstorbener Kinder
  • Gruppe für erkrankte Jugendliche und junge Erwachsene

Termine siehe Jahresprogramm und Terminübersicht.